Vor dem Kauf

Ich möchte hier sicher keine belehrenden Texte verfassen… Aber angesichts der steigenden Anzahl an Tieren in den Tierheimen oder heimatlosen, ausgesetzten Tieren, bitte ich Sie vor dem Kauf alles noch mal gründlich zu überdenken.

– Habe ich genug Zeit um mich ausreichend um das Tier zu kümmern?
– Wenn nicht, könnte ich eine 2. Katze dazu nehmen?

Katzen wollen nicht gern allein sein, vor allem die Coonies sind sehr anhängliche Tiere, wenn Sie viele Stunden außer Haus sind sollten Sie auf jeden Fall eine Zweitkatze nehmen. Katzen brauchen auch viel Aufmerksamkeit und Zuneigung, andernfalls machen sie eventuell Dinge die Sie gar nicht gut finden, um die gewünschte Aufmerksamkeit zu erhalten.

– Maine Coons brauchen viel Fellpflege, habe ich Lust und Zeit dafür?
– Auch bei ausreichender Fellpflege, werden dort wo die Katze liegt Haare liegen bleiben, stören mich diese?

Das Fell einer Coonie braucht vor allem zur Zeit des Fellwechsel viel Pflege, das ist von Tier zu Tier auch verschieden, wie viel und im welchen Umfang. Aber sicher ist, wenn das Fell nicht regelmäßig gebürstet wird, wird es schnell verfilzen. Das wird gar nicht toll aussehen und dem Tier auch nicht gut tun. Vor allem werden die losen Haare überall dort wo die Katze ist verteilt sein.
Dann werden Sie auch keine Freude mehr beim Anblick des verfilzten Tigers haben.

– Sie brauchen Kratzmöglichkeiten um keine eventuell teuren Möbel zu ruinieren.

– Die Katzetoilette muss regelmäßig gesäubert werden.

– Wenn ich in den Urlaub will, muss die Katze betreut werden.

– Das Tier muss weiterhin einmal im Jahr geimpft und im besten Fall 2 mal im Jahr entwurmt werden.

– Ein Katzenleben kann bis zu 20 Jahre lang sein, möchte ich mich solang um das Tier kümmern?